Dorf-Agenda

07.12.2016   Adventsfeier   Frauenverein
08.12.2016   Treffen der AlleinStehenden   Evang.-Ref. Kirchgemeinde
13.12.2016   Spielnachmittag   Frauenverein
14.12.2016   Frauentreff   Evang.-Ref. Kirchgemeinde
18.12.2016   Gottesdienst zum 4. Advent mit Krippenspiel   Evang.-Ref. Kirchgemeinde
24.12.2016   Christnachtfeier   Evang.-Ref. Kirchgemeinde

 

Adventsfenster 2016

Hier gelangen Sie zur Übersicht der Adventsfenster 2016.

Abstimmungs- und Wahlergebnisse vom 27.11.2016

Hier gelangen Sie zu den Abstimmungsresultaten vom 27. November 2016.

Einweihung neuer Bahnhof und S-Bahn-Linie S25

Der Gemeinderat lädt die Bevölkerung herzlich zu den Feierlichkeiten der Einweihung des neuen Bahnhofs Othmarsingen und der S-Bahn-Linie S25 Brugg-Othmarsingen-Muri ein. Der Festakt findet statt am Samstag, 3. Dezember 2016, beim Bahnhof Othmarsingen. Das Programm und alle weiteren Informationen entnehmen Sie hier. Der Flyer der SBB finden Sie hier.

Ersatzwahl eines Mitgliedes der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2014/2017; Stille Wahl

Für den zweiten Wahlgang eines Mitgliedes der Finanzkommission wurden während der Anmeldefrist gleich viele Wahlvorschläge eingereicht, wie Sitze zu vergeben waren. Gemäss § 33 Abs. 1 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) wurde mit der Publikation der angemeldeten Kandidaten eine Nachmeldefrist von fünf Tagen angesetzt, innert der neue Vorschläge eingereicht werden konnten.

Nachdem in der Nachmeldefrist keine neuen Anmeldungen eingegangen sind, hat das Wahlbüro gemäss § 33 Abs. 2 GPR nachstehende Person in stiller Wahl als Mitglied der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2014/2017 als gewählt erklärt:

• Konrad Albert, geb. 1962, von Wohlen AG, Högernweg 28, FDP

Wahlbeschwerden (§§ 66 ff. GPR) gegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung oder Durchführung einer Wahl sind innert drei Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung des Ergebnisses, beim Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau, 5001 Aarau, einzureichen.

Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 15 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die nachfolgenden Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 11. November 2016 veröffentlicht:

Einwohnergemeindeversammlung

1. Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 10. Juni 2016
2. Genehmigung der Kreditabrechnung Baulanderschliessung Hübel
3. Genehmigung des Projektierungskredits für den Ersatz des Kindergartens Waldrüti mit Standortevaluation
4. Genehmigung des Verpflichtungskredits für die Teilsanierung des Reservoirs Steinbruch
5. Genehmigung der Anpassung der Abwassergebühren
6. Genehmigung des Budgets 2017 mit einem Steuerfuss von 110 %


Ortsbürgergemeindeversammlung

1. Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 5. August 2016
2. Aufnahme ins Ortsbürgerrecht von Hartmann Martin mit Thierry
3. Genehmigung des Budgets 2017

Sämtliche Beschlüsse unterstehen dem fakultativen Referendum. Dieses kann von 20 % (Einwohnergemeinde) resp. 10 % (Ortsbürgergemeinde) der Stimmberechtigten innert 30 Tagen verlangt werden. Die entsprechenden Unterschriftenlisten können bei der Gemeindekanzlei unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zwecks Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden.

Ablauf der Referendumsfrist:
19. Dezember 2016

Mitwirkungsverfahren Erschliessungsplan „Blumenrain“

Parallel zum kantonalen Vorprüfungsverfahren wird im Sinne von § 3 des Gesetzes über Raumentwicklung und Bauwesen (Baugesetz, BauG) das Mitwirkungsverfahren zum Erschliessungsplan „Blumenrain“ durchgeführt. Das Planungsgebiet wird begrenzt durch den Schulrain, den Bünzweg, die Waaggasse, den Heuerweg und die Schulstrasse.

Die Planentwürfe mit den nötigen Erläuterungen liegen vom 21. November bis 20. Dezember 2016 zu den ordentlichen Bürozeiten bei der Gemeindekanzlei öffentlich auf. Bemerkungen und Vorschläge zu den Entwürfen können im Mitwirkungsverfahren von jedermann innert der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat, 5504 Othmarsingen, eingereicht werden.

Am Mittwoch, 23. November 2016, um 19.00 Uhr, findet in der Aula neues Schulhaus Othmarsingen eine öffentliche Informationsveranstaltung statt. Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten eingeladen.

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich beim Mitwirkungsverfahren nicht um das Auflageverfahren mit Einwendungsmöglichkeit nach § 24 BauG handelt. Dieses wird nach der kantonalen Vorprüfung zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Sanierung Bahnhofstrasse

Der Zuschlag in der Submission der Tiefbauarbeiten erfolgte an die Implenia Schweiz AG, Buchs. Weitere Informationen befinden sich auf www.simap.ch und sind im Amtsblatt des Kantons Aargau vom 12. August 2016 publiziert.

Die verfügten Verkehrsbeschränkungen sind in Rechtskraft erwachsen und die entsprechenden Baubewilligungen wurden erteilt.

Der Baubeginn ist ab 15. August 2016 vorgesehen und ab diesem Datum ist die Busumleitung mit den temporären Haltestellen Fallenacker 4 (in beide Richtungen Mägenwil und und Lenzburg), Giesserstrasse 1 (Richtung Lenzburg) und Kreuzungsbereich Waldrüti-Giesserstrasse (Richtung Mägenwil) aktiv. Es wird mit einer Bauzeit von einem Jahr gerechnet. 

Fotos vom Jugendfest

Hier gelangen Sie zu sämtlichen Fotos vom Jugendfest 2016 unter dem Motto "Einfach tierisch".

Schalteröffnungszeiten Gemeindehaus

Montag             08.00 - 11.30 Uhr  14.00 - 18.00 Uhr 
Dienstag  08.00 - 11.30 Uhr  nachmittags geschlossen 
Mittwoch  08.00 - 11.30 Uhr  14.00 - 17.00 Uhr 
Donnerstag    08.00 - 11.30 Uhr  14.00 - 17.00 Uhr 
Freitag  07.30 - 14.00 Uhr    durchgehend 

Vor gesetzlichen Feiertagen schliesst die Gemeindeverwaltung am Nachmittag eine Stunde früher.


Gemeindeverwaltung
Kirchrain 1
Postfach
5504 Othmarsingen
Tel. 062 887 45 50

Externe Links

Wenn Sie auf Links klicken, verlassen Sie möglicherweise die Website der Gemeinde Othmarsingen.
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Inhalte, Produkte, Leistungen oder Objekte, die auf den durch die Links erreichbaren Seiten angeboten werden.


Acrobat Reader

Einige unserer Seiten enthalten Dokumente im PDF-Format. Um diese zu öffnen benötigen Sie den Acrobat-Reader, welchen Sie gratis herunterladen können.