Kopfzeile

Inhalt

Benötigen Sie Hilfe?

25. März 2020

Gemeinderat und Gemeindeverwaltung durften erfreut feststellen, dass bei der Bewältigung des Alltags während der ausserordentlichen Lage gemäss Epidemiengesetz in den meisten Fällen unkompliziert Hilfeleistungen im Familienkreis, in der Nachbarschaft oder im Freundeskreis erfolgen. Einwohnerinnen und Einwohner, welche über kein privates Netzwerk verfügen und Unterstützung (Lebensmittel einkaufen usw.) benötigen, dürfen sich an die Gemeindekanzlei unter der Nummer 062 887 45 50, jeweils zu den Präsenzzeiten, wenden.

Die Gemeindekanzlei wird die Anfragen an die geeignete Stelle weiterleiten. Für privat abgewickelte Dienstleistungen kann die Gemeinde keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Sollte Ihnen das Bargeld ausgehen, kann bei den meisten Banken Bargeld (gegen eine gewisse Gebühr) bestellt werden.

Icon