Kopfzeile

Inhalt

Trinkwasser

11. Oktober 2019

In den letzten Wochen war die Trinkwasserqualität bezüglich Chlorothalonil in den Medien ein grosses Thema. Chlorothalonil ist ein Wirkstoff, der in Pflanzenschutzmitteln seit den 1970er Jahren gegen Pilzbefall als sogenanntes Fungizid eingesetzt wird. Es wird vor allem im Ackerbau eingesetzt.

Das Trinkwasser in Othmarsingen wurde mehrmals auf Chlorothalonil getestet und die Rückstände liegen unterhalb des vom Amt für Verbraucherschutz festgelegten Grenzwertes.

Gemäss Untersuchungsbericht des Amts für Verbraucherschutz, Departement Gesundheit und Soziales, entsprechen die Resultate den Anforderungen an Trinkwasser gemäss Hygieneverordnung und die Proben wiesen eine einwandfreie mikrobiologische Qualität auf.

Icon