Willkommen auf der Website des Othmarsingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die nachfolgenden Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 21. Juni 2019 veröffentlicht:

  1. Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 23. November 2018

  2. Genehmigung des Rechenschaftsberichts 2018

  3. Genehmigung der Jahresrechnung 2018

  4. Genehmigung folgender Kreditabrechnungen

            a) Sanierung Waldrüti-Fallenacker

            b) Sanierung Ringweg

           c1) Technische Untersuchungen der Deponien in der Kiesgrube «Hölli», in der alten
                 Kiesgrube «Hübel» und der verfüllten Mulde «Vorem Birch»

           c2) Sanierung Deponie in der Kiesgrube «Hölli»

      5. Genehmigung des Verpflichtungskredits für die Erneuerung der Wasserleitung und
           Strasse Hasli

      6. Genehmigung des Verpflichtungskredits für den Ersatz der Quellableitung Weiher

     7. Genehmigung des Verpflichtungskredits für die Sanierung des Kugelfangs
        der 300 m-Schiessanlage sowie Weiterführung des Schiessbetriebs mit
        Genehmigung des Verpflichtungskredits für die Installation der Kugelfangsysteme

     8. Verkauf der Parzelle 1219, Lärchenweg 1 (Kindergarten Waldrüti)

     9. Kenntnisnahme der Stellungnahme «Regionale Feuerwehr Maiengrün».

Sämtliche Beschlüsse unterstehen dem fakultativen Referendum. Dieses kann von 20 % der Stimmberechtigten innert 30 Tagen verlangt werden. Die entsprechenden Unterschriftenlisten können bei der Gemeindekanzlei unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zwecks Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden.

Ablauf der Referendumsfrist:
29. Juli 2019



Datum der Neuigkeit 27. Juni 2019
  • pdf
  • print