Willkommen auf der Website des Othmarsingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Familienergänzende Kinderbetreuung

Im Juni 2016 wurde im Kanton Aargau ein neues Kinderbetreuungsgesetz vom Stimmvolk angenommen, welches bis Sommer 2018 durch die Gemeinden umgesetzt werden muss. Die Gemeinden haben demnach die Aufgabe, den Zugang zu einem bedarfsgerechten Angebot an familienergänzender Betreuung von Kindern bis zum Abschluss der Primarschule sicherzustellen.

Zusammen mit einer Arbeitsgruppe und der K&F Fachstelle Kinder&Familien wurde das Kinderbetreuungs- und Elternbeitragsreglement erarbeitet, welches der Einwohnergemeindeversammlung vom 15. Juni 2018 zur Genehmigung unterbreitet wird.

Gleichzeitig werden ab Sommer 2018 Tagesstrukturen von der Gemeinde bedarfsgerecht in Räumlichkeiten des alten Schulhauses angeboten. Während der Schulzeit kann jeden Werktag von 7.30 bis 8.15 Uhr sowie jeweils am Montag, Dienstag und Donnerstag von 13.15 bis 17.30 Uhr die Randstundenbetreuung bei einer Mindestnutzerzahl in Anspruch genommen werden. Das Angebot ist kostenpflichtig und die Kinder werden von Fachpersonen betreut, welche durch die Stiftung Schürmatt angestellt sind. Die Hausaufgabenhilfe wird parallel angeboten und kann wie bisher genutzt werden. Auch das Angebot des Mittagstisches bleibt unverändert bestehen.

Mit dem unten angefügten Formular können Sie Ihr Kind für ein Modul anmelden.
Dokumente Anmeldeformular (pdf, 319.5 kB)
Kinderbetreuungs- und Elternbeitragsreglement (pdf, 399.3 kB)


Datum der Neuigkeit 16. Mai 2018
  • pdf
  • print